Aktuelle Feuerwehrnachrichten

Monatsbericht August 201802.09.2018

Im Monat August musste die Feuerwehr Eningen unter Achalm zu insgesamt acht Einsätzen ausrücken.

Diese gliedern sich in drei Brandeinsätze, einen Umweltschutzeinsatz, einen Sondereinsatz und drei Hilfeleistungen.

Bei den Brandeinsätzen waren dies im Einzelnen ein brennendes Grüngut bzw. Grillfeuer, ein Alarm über eine ausgelöste Brandmeldeanlage sowie ein ausgelöster Rauchwarnmelder in einem Privathaushalt.

Bei den brennenden Grüngut handelte es sich um ein Grillfeuer, welches in der Zeit ereignete, in der jegliches offenes Feuer aufgrund der Trockenzeit verboten war. Die Feuerwehr löschte dies in Abstimmung mit der Polizei und konnte den Einsatz rasch beenden.

Bei Einsätzen, in welchen ein Hausrauchwarnmelder ausgelöst hat wird die Feuerwehr von Bewohnern oder Nachbarn alarmiert. Seit Juli 2013 besteht in sämtlichen Wohngebäuden eine Pflicht für Rauchwarnmelder. Diese sollen einen Brand frühzeitig erkennen und die Bewohner schnellstmöglich warnen und die Eingreifzeit der Feuerwehr zu verringern. Damit sollen Personen- und Sachschäden verringert werden. Viele solcher Einsätze können schnell abgearbeitet werden, da lediglich ein vergessenes Essen auf einem Herd eine kleine Rauchentwicklung verursacht und somit der Rauchwarnmelder auslöst.

Bei Sondereinsätzen handelt es sich meist um Aufgaben, die keine typischen oder klassischen Feuerwehraufgaben darstellen. Dabei kann dies eine Amtshilfe für die Polizei darstellen oder, wie in diesem Fall, eine Unterstützung der Gemeinde durch technische Geräte der Feuerwehr.

Die Hilfeleistungen gliedern sich in zwei Notöffnungen sowie eine Amtshilfe für die Polizei.

Zu einer Notöffnung wurde die Feuerwehr Eningen unter Achalm gerufen, um die Öffnung eines Hauses oder einer Wohnung vorzunehmen. Dabei wird ein Zugang über die Hauseingangs- bzw. Wohnungstüre oder ein Fenster geschaffen. Ziel ist es dem Rettungsdienst Zutritt zu verschaffen, um dort verletzten Personen helfen zu können.

Somit beläuft sich das Einsatzaufkommen der Freiwilligen Feuerwehr Eningen unter Achalm mit Ende des Monats August auf insgesamt 77 Einsätze.