Aktive Einsatzabteilung

Wir sind für Sie 365 Tage bereit,

im Übungsdienst

bei Hilfeleistungen

Seit 1855 steht die Freiwillige Feuerwehr Eningen unter Achalm den Bürgern der Achalmgemeinde im Notfall zur Verfügung. Somit zählt die Wehr mit zu den ältesten des Bundeslandes. Um für die Herausforderungen im täglichen Einsatzgeschehen gut vorbereitet zu sein, werden nahezu wöchentlich Ausbildungen abgehalten.

Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit arbeitet die Feuerwehr Eningen mit den Nachbarwehren bei großen Schadensereignissen intensiv zusammen. Neben der Einbindung in das Rettungskonzept des Pfullinger Ursulabergtunnels und des Scheibengipfeltunnels, rücken die Eninger Fahrzeuge unter anderem nach St. Johann aus. Mit der dortigen Feuerwehr besteht seit 2011 ein Nachbarschaftshilfe-Abkommen zur gegenseitigen Unterstützung.

Gemeinsame Veranstaltungen wie jährlich stattfindende Ausflüge, Veranstaltungen wie Familienfeste und Grillabende runden den Dienst bei der Feuerwehr ab.

und wenn's brennt

Sondereinheit ERHT

Einige Mitglieder der Einsatzabteilung engagieren sich zusätzlich in der Sondereinheit ERHT (Einfaches Retten aus Höhen und Tiefen).

Mehr Informationen

Aktuelle Einsätze

04.02.2023 18:35 | 17/2023 | Brand 1 | Karlstraße

Brandsicherheitswachdienst ...

weiterlesen

04.02.2023 01:04 | 16/2023 | Brand 3 | St. Johann-Bleichstetten

Brand im/am Gebäude   Eingesetzte...

weiterlesen

Weitere Einsätze